Ein Blick auf unsere Ausstattung

Zimmer im Altenpflegeheim AGAPLESION AM DIAKONISSENHAUS LEIPZIG

Blick in individuell eingerichtetes Doppelzimmer mit Betten und Sitzgelegenheit

Zimmer und Ausstattung im Altenpflegeheim AGAPLESION AM DIAKONISSENHAUS LEIPZIG

Auf drei Wohnetagen betreuen und pflegen wir Pflegebedürftige aller Pflegegrade. Insgesamt stehen für die Bewohnerinnen und Bewohner 72 Einzelzimmer und 3 Doppelzimmer zur Verfügung, die gerne auch individuell ausgestaltet werden können.

Auf den drei Wohnetagen im Altenpflegeheim AGAPLESION AM DIAKONISSENHAUS LEIPZIG stehen 72 Einzel- und 3 Doppelzimmer den Bewohnerinnen und Bewohnern mit den unterschiedlichsten Pflegegraden zur Verfügung. Die drei Wohnbereiche, auf denen sich die Zimmer befinden, sind farblich unterschiedlich gestaltet, um den Bewohnerinnen und Bewohnern eine Orientierungshilfe zu geben.

Die Zimmer des Altenpflegeheims AGAPLESION AM DIAKONISSENHAUS LEIPZIG sind immer mit einer pflegegerechten Grundmöblierung (u.a. Bett, Schrank, Tisch und Stühle) ausgestattet. Diese kann aber gern mit eigenen Möbelstücken und Einrichtungsgegenständen ergänzt werden. Erinnerungsstücke wie Fotos, Bilder oder Dekorationsartikel sind gern gesehen und machen aus den Zimmern ein Zuhause. Über einen Telefon- und Fernsehanschluss sowie über eine Notrufanlage verfügen bei uns alle Bewohnerzimmer im Altenpflegeheim AGAPLESION AM DIAKONISSENHAUS LEIPZIG. Zu den Zimmern gehören jeweils eigene Sanitärraum/Bäder für die Bewohnerinnen und Bewohner. Darüber hinaus ermöglicht ein zusätzliches, voll ausgestattetes Pflegebad pro Etage den Bewohnerinnen und Bewohnern eine therapeutische Nutzung. Unser Haus wurde so gestaltet, dass die Bewohnerinnen und Bewohner in der Regel auch bei steigender Pflegebedürftigkeit nicht noch einmal umziehen müssen. Die tägliche Haus- und Zimmerreinigung gehört selbstverständlich zum Service in unserem Altenpflegeheim AGAPLESION AM DIAKONISSENHAUS LEIPZIG dazu.

links: Einzelzimmer
rechts: Doppelzimmer

Soweit nicht anders möglich, findet die Pflege und Betreuung der Bewohnerinnen und Bewohner im eigenen Zimmer statt. Für entsprechend mobile Heimbewohner erfolgt eine wohnbereichsübergreifende Betreuung mit tagesstrukturierenden Maßnahmen. Dafür werden die großen Räumlichkeiten des Altenpflegeheims AGAPLESION AM DIAKONISSENHAUS LEIPZIG im Erdgeschoss, in den Gemeinschaftsbereichen aller Wohnbereichsebenen und in den einzelnen Therapieräumen genutzt.

Als Möglichkeit für Begegnungen stehen in jeder Wohnetage des Altenpflegeheims AGAPLESION AM DIAKONISSENHAUS LEIPZIG ein Gemeinschaftsraum sowie Aufenthaltszonen in den jeweiligen Flurbereichen zur Nutzung bereit, die oft nicht nur von den Bewohnerinnen und Bewohnern sondern auch von deren Besuchern genutzt werden.  

Ihr Ansprechpartner

Philipp Stolle Pflegedienstleitung